Otyguh

Otyughs sind seltsame dreibeinige Kreaturen, deren Körper hauptsächlich aus einem gewaltigen Maul mit unzähligen Zähnen zu bestehen scheint. Aus ihrem Körper ragen außerdem noch drei Tentakel – zwei davon sind mit Widerhaken versehen und das dritte mit mehreren Augen.

In Korvosa befinden sich zahlreiche Otyughs unter der Stadt, wo sie die Reste dessen auffressen, was die Menschen darüber in die schlecht ausgebaute Kanalisation werfen. Immer wieder kommt es jedoch dazu, dass die Otyughs aus ihren unteridischen Gefängnissen ausbrechen und in der Stadt Amok laufen.

Aufgrund des Mülls von und in dem sie leben, übertragen sie meistens Schmutzfieber.

Otyguh

Fluch des Purpurthrons Hunter9000