Arkona Palast

Dreiköpfige Elefanten, Pfaue mit Säbeln und Tiger mit geschlitzten Augen blicken vom Palast auf den umgebenden Garten. Dieses gewaltige Anwesen ist das Haus von jener Familie, welche de facto über Alt-Korvosa herrscht: dem berühmten und berüchtigten Haus Arkona.

Die bizzare Architektur und die dekorativen Elemente des Palasts stammen aus dem fernen Vudra, dessen Importe dem Haus Arkona jene Macht gegeben haben, die es heute inne hat. Eine hoch aufgragende, marmorschwarze Mauer, mit Eisenpfählen bewehrt, umgibt das ganze Anwesen und Wachen – sowohl menschliche als auch andere – patroullieren den Garten.

Arkona Palast

Fluch des Purpurthrons Hunter9000