Turmkartendeutungen

Turmkartendeutung im sechsten Abenteuer

Gezogene Karten durch die Spielercharaktere

  • Jal – Der leere Thron
  • Tyden – Die Hochzeit
  • Imke – Der Verrat
  • Karja – Der Lügner

Vorteile: Bonus + 2 auf Charismawürfe für die Dauer der entsprechenden Begegnung. Außerdem erhöht sich die Zauberstufe für die Dauer der Begegnung um + 1.

Gelegetes Turmkartendeck

Vergangenheit – Positiv: Der Erdrutsch; die Unglücke, die ihr in der Vergangenheit abgewendet habt, sind mittlerweile Legion.
Vergangenheit – Neutral: Die Schmiede; eure Abenteuer haben euch bisher viel Kraft gekostet, aber es ist noch nicht ausgestanden.
Vergangenheit – Negativ: Die Königinmutter; die Mutter des verstorbenen Königs – Königin Domina – hegte ein furchtbares Geheiminis. Eines, welches auch mit dem Tod des Königs zusammen hängt.
Gegenwart – Positiv: Der Zwilling; ein Zwilling wird sich in Kürze bei euch melden.
Gegenwart – Neutral: Der fremde Händler; ein Fremder aus einem fremden Land ist mit Vorsicht zu genießen. Er kann sich als mächtiger Verbündeter, oder als mächtiger Feind erweisen.
Gegenwart – Negativ: Der Schlosser; auch wenn ihr das Schwert Serihtial habt, so fehlt noch ein entscheidender Schlüssel um die bösen Mächte in Korvosa zu besiegen.
Zukunft – Positiv: Die Wüste;
Zukunft – Neutral: Das Theater; es wird bald wieder Normalität in Korovsa einkehren, doch wenn ihr nicht aufpasst, könnte das nur eine oberflächliche Normalität sein, während sich unter all dem eine neue Bedrohung zusammen braut.
Zukunft – Negativ: Der leere Thron; sobald die Königin besiegt ist, sieht sich Korvosa einem neuen Problem gegenüber. Es gibt keinen Nachfolger für den Thron.

Turmkartendeutung im fünften Abenteuer

Gezogene Karten durch die Spielercharaktere

  • Tyden – Die Eule
  • Imke – Die Sonnenfinsternis
  • Karja – Der Wirt
  • Jal – Die Geflügelte Schlange

Vorteile: Bonus +2 auf Willens- und Weisheitswürfe. Alle göttlichen Zauber werden gewirkt, als wäre der Zauberwirker eine Zauberstufe höher. Die Boni halten für die gesamte Begegnung an.

Gelegtes Turmkartendeck

Turmkarten_-_Abenteuer_5.png

Vergangenheit – Positiv: Die Stumme Vettel: Der Blutpakt, den jemand in der Vergangenheit eingegangen ist, könnte sich durch Informationen, die ihr in der Zukunft erlangt, zu eurem Vorteil gelangen.

Vergangenheit – Neutral: Die Wüste: Ihr musstet euch durch das Ödland der Aschlande schlagen, was euch zwar aufgehalten, euch aber auch gestärkt hat. Diese Ödnis liegt nun aber hinter euch.

Vergangenheit – Negativ: Der Karneval: Mit gewaltiger Arkaner Macht erzeugte die Königin in den letzten Tagen Illusionen für die Bevölkerung um sie in Sicherheit zu wiegen. Eine gefährliche Sicherheit.

Gegenwart – Positiv: Die Lüge: Eure Heldentat, wiedergeboren aus dem Wurm aufzutauchen, hat euch weit gebracht. Aber seit euch immer bewusst, dass es nur ein Trick war, und kein göttliches Wunder.

Gegenwart – Neutral: Die Hebamme: Sie steht für euer neues Leben bei den Shoanti und die Aufnahme in den Stamm.

Gegenwart – Negativ: Aktuell wird die Stadt Korvosa durch eine Heldin von ihren Schrecken befreit. Zumindest glauben das die Bewohner. Doch in Wahrheit stürzen sie sich damit noch tiefer ins Unglück.

Zukunft – Positiv: Der Verrat: Jemand wird euch verraten, bevor ihr euer Ziel erreicht, aber dieser Verrat beinhaltet auch etwas positives,d enn dadurch wird sich erweisen, wer eure wahren Freunde sind.

Zukunft – Neutral: Die Schmiede: Nur mit Stärke werdet ihr die künftigen Begegnungen überstehen. Aber mit ebensolcher Stärke und vor allem auch viel Feuer, wird man euch entgegen treten.

Zukunft – Negativ: Der Tanz: Diese Karte repräsentiert mich… Es nähert sich der Punkt, andem ich euch wohl verlassen werden muss und nicht mehr Teil eurer Abenteuer sein werde.

Turmkartendeutung im vierten Abenteuer

Gezogene Karten durch die Spielercharaktere

  • Tyden -
  • Imke -
  • Karja -
  • Jal -

Vorteile: Bonus + 2 auf Stärkewürfe in der jeweiligen Begegnung, sowie + 4 auf Ringkampfwürfe und + 4 auf Stärkewürfe um Objekte zu zerbrechen.

Gelegtes Turmkartendeck

Turmkarten_-_Abenteuer_4.png

Vergangenheit – Positiv: Verborgene Wahrheit (totale Übereinstimmung); Diese Karte steht für das Wissen, welches lange im Verborgenen lag, nun aber ans Licht gekommen ist. Nutzt dieses Wissen um an euer Ziel zu kommen.

Vergangenheit – Neutral: Der Tanz; diese Karte steht für eure Einsicht herausgefunden zu haben, wo Euer Platz im Großen Ganzen ist.

Vergangenheit – Negativ: Der Bergmensch; Diese Karte repräsentiert die Shoanti, die immer eine große Gefahr für Korvosa und ihre Bewohner dargestellt haben. Aber was früher eine Gefahr für die Stadt war, könnte heute ihre Rettung sein.

Gegenwart – Positiv: Der Paladin; Diese Karte steht für euren Durchhaltewillen, sowohl in der Vergangenheit, wo ihr euch gegen Krankheiten, Aufstände und Dämonen zur Wehr gesetzt habt, als auch für euren Willen, was die Zukunft angeht.

Gegenwart – Neutral: Das Dämonenlicht; diese Karte zeigt ein Irrlicht und steht für eine unlösbare Aufgabe. Ihr steht aktuell vor einer solchen. Ihr könnt Königin Ileosa nicht besiegen, keine bekannte Macht der Welt kann das. Aber jeder weiß, dass dasselbe für Irrlichter gilt und doch werden diese Kreaturen immer wieder von Abenteurern getötet.

Gegenwart – Negativ: Der Verlorene; Diese Karte steht für Korvosa. Aktuell ist die Stadt verloren und es gibt nichts, was ihr für sie tun könnt. Die Mächte die dort walten übersteigen selbst eure Kräfte.

Zukunft – Positiv: Der Jengleur (totale Übereinstimmung); wie der Jongleur mit seinen Bällen hantiert, so hantiert ihr mit dem Schicksal. Es liegt in Euren Händen, wie das Schicksal von Korvosa, ja von ganz Varisia aussehen wird.

Zukunft – Neutral: Der weite Himmel; Diese Karte steht für weite der Aschlande. Ihr könnt dort viel nützliches finden, aber auch viel Gefahr.

Zukunft – Negativ: Der Lügner; Jemand dem ihr vertraut, jemand der euch vielleicht sogar Liebe entegegen bringt, wird euch das Herz brechen und euch verraten.

Turmkartendeutung im dritten Abenteuer

Gezogene Karten durch die Spielercharaktere

  • Tyden – Der Fremde Händler (Laori Vaus)
  • Imke – Der Schlangenbiss (Rote Mantis)
  • Karja – Die Versteckte Wahrheit (Vimanda)
  • Jal – Der Scherz (Pilts Swastel)

Vorteile: Bonus +2 auf alle Intelligenzbasierten Würfe in der jeweiligen Begegnung, Arkane Zauber werden wie eine Stufe höher gewirkt.

Gelegtes Turmkartendeck

Turmkarten_-_Abenteuer_3.png

Vergangenheit – Positiv: Die Geflügelte Schlange (totale Übereinstimmung); Der Gerechtigkeit wurde vorerst genüge getan, indem ihr die Seuche erfolgreich bekämpft und ihre Verursacher in die Knie bezwungen habt. Die Schlange weiß jedoch auch, dass ihr Kampf noch lange nicht beendet ist.

Vergangenheit – Unsicher: Der Überlebende; Die Seuche ist bezwungen, doch zu welchem Preis? Die Überlebenden und vor allem die Stadt selbst sind gekennzeichnet von den Narben der vergangenen Wochen. Und viele der Überlebenden werden durch die Nachwirkungen noch sterben.

Vergangenheit – Negativ: Die Hochzeit (teilweise Übereinstimmung); die Auswirkungen einer unheiligen Verbindung, die in der Vergangenheit beschlossen wurde, sind immer noch aktiv. Es erscheint sogar, als wären mehr als nur zwei Parteien an diesem Bündnis beteiligt. Die zerstörerischen Kräfte von Feuer und Wasser haben etwas neues geboren, was nicht wesentlich weniger furchtsam ist als die Eltern!

Gegenwart – Positiv: Die Posaune (teilweise Übereinstimmung); jemand kämpft für die Gerechtigkeit und er tut es, wie der Posaunenarchon, alleine. Er wird alles dafür geben, dass der Gerechtigkeit genüge getan wird, sogar sein Leben. Es ist zu befürchten, dass ein Freund noch heute sterben wird.

Gegenwart – Unsicher: Die Stumme Vettel (teilweise Übereinstimmung); Verunstaltete Frauen prägen die Gegenwart. Beziehungsweie Frauen, die ihre Erscheinung verändern können wie es ihnen beliebt, was sie umso gefährlicher Macht. Sich mit ihnen einzulassen könnte tödlich enden.

Gegenwart – Negativ: Die Königinmutter; Die alles kontrollierende Königin, dargestellt durch ein Insekt. Eindeutig eine Symbiose aus zwei Parteien, wovon eine mit einem mächtigen Insekt assoziiert ist.

Zukunft – Positiv: Der Hasenprinz (teilweise Übereinstimmung); Das Schwert des Hasenprinzen ist zerbrochen: Ein mutiger Kämpfer ist gefallen oder gefangen genommen worden. Ihn, oder seine Leiche, wieder zu finden ist essentiell um in Zukunft erfolgreich zu sein!

Zukunft – Unsicher: Der Erdrutsch; Erdrutschartige Veränderungen stehen ins Haus. Unglaubliche Enthüllungen in mehrfacher Hinsicht. Aber auch Enthüllungen, die euch und der Stadt Schaden zufügen können. Solche Veränderungen betreffen vor allem die Mächtigen der Stadt.

Zukunft – Negativ: Die Burg; Die wandernde Burg ist das Zentrum einer uralten Macht, die nach mehr strebt, als sie jetzt hat. Diese Macht möchte ihr zu Hause zu etwas höherem erheben, ja gar die Macht in der ganzen Stadt an sich reißen. Mit den Bewohnern dieser Burg sollte man sich nur vorsichtig anlegen.

Turmkartendeutung im zweiten Abenteuer

Gezogene Karten durch die Spielercharaktere

  • Tyden – Die Posaune
  • Imke – Der Messingzwerg
  • Karja – Das Wachsfigurenkabinett
  • Jal – Der Überlebende

Gelegtes Turmkartendeck

Turmkarten_-_2._Abenteuer.png

Vergangenheit – Positiv: Die Posaune (totale Übereinstimmung); die Posaune steht für die aggressive Kraft der Gerechtigkeit. In ihrer totalen Übereinstimmung ist sie eine sehr wichtige Karte, welche eure Zukunft stark beeinflussen wird. Der dargestellte Posaunenarchon tut alles für die Gerechtigkeit und kämpft auch bis zum Tode!

Vergangenheit – Unsicher: Der leere Thron; Der Leere Thron steht für einen Verlust. In unserem Falle wohl tatsächlich für den Tod des Königs oder aber auch die Tatsache, dass Ileosa offiziell keine Königin ist. Wie sich der Anspruch von ihr – oder anderen Personen – auf den Thron von Korvosa auf die Zukunft auswirkt, ist noch unklar.

Vergangenheit – Negativ: Der Hasenprinz; Diese Karte steht sowohl für Launenhaftigkeit, als auch für gefallene Kämpfer und zeigt uns die Auswirkungen der Unruhen in der Stadt nach dem Tod des Königs.

Gegenwart – Positiv: Der Schlosser; Diese Karte steht für ein positives Schlüsselereignis. Eure Begegnung mit der jungen Brienna wird zumindest einigen von euch zu einer positiven Zukunft verhelfen, da sie euch auf die richtige Spur nach dem gebracht habt, was ihr sucht.

Gegenwart – Unsicher: Der Überlebende; Diese Karte repräsentiert auf jeden Fall die junge Brienna. Sie hat ihre Krankheit dank eurer Hilfe überstanden. Allerdings ist sowohl ihr Schicksal als auch das aller anderen Bewohner der Stadt unsicher.

Gegenwart – Negativ: Die stumme Vettel (totale Übereinstimmung); Eine düstere Karte! Jemand hat einen Bkutpakt mit einem Teufel oder einer unglaublich verdorbenen Person oder Organisation gemacht, die großes Unheil über uns bringt!

Zukunft – Positiv: Die geflügelte Schlange; ein weiteres Symbol des Kampfes der Gerechtigkeit, ebenso wie der Archon. Es zeigt, dass bald die Zeit zum Handeln gekommen ist. In der es aber schwer werden wird immer gerecht zu bleiben.

Zukunft – Unsicher: Hochzeit; zwei unterschiedliche Mächte werden sich zusammen tun. Dabei handelt es sich aber um eine zerstörerische Verbindung, welche weder für euch noch für Korvosa etwas positives bringen wird!

Zukunft – Negativ: Die Königinmutter; diese Karte steht für die alles kontrollierende Anführerin, die nach großem Wissen strebt. Dieses Wissen wird sie aber nur für zerstörerische Zwecke verwenden.

Turmkartendeutung im ersten Abenteuer

Gezogene Karten durch die Spielercharaktere

  • Tyden – Schlosser (Kampf gegen Lamm)
  • Imke – Hasenprinz
  • Karja – Pfau
  • Jal – Erdrutsch

Gelegtes Turmkartendeck

Turmkarten_-_Abenteuer_1.jpg

Vergangenheit – Positiv: Das Wachsfigurenkabinett (umgekehrte Übereinstimmung); Die Karte steht für Energie, Macht und das Entkommen aus einem Gefängnis. Da sie in umgekehrter Übereinstimmung zu ihrer Position steht, ist dies ein positives Ereignis, für jemanden, der gegen euch arbeitet.

Vergangenheit – Unsicher: Fremder Händler; jemand hat einen Pakt mit unsicherem Abschluss gemacht; jemand, der euch in Zukunft beinflussen wird.

Vergangenheit – Negativ: Der Verlorene; Jemand in der Vergangenheit ist dem Wahnsinn anheim gefallen.

Gegenwart – Positiv: Der leere Thron; Verstrobene sind dabei euch auf eurem Weg zu helfen.

Gegenwart – Unsicher: Vision; Ihr trefft jemanden, mich, der euch helfen kann, sofern ihr diese Hilfe annehmen wollt.

Gegenwart – Negativ: Krankheit; Die Karte zeigt eine totale Übereinstimmung mit ihrer Position und ist daher sehr wichtig. Jemand stirbt gerade an einer schweren Krankheit.

Zukunft – Positiv: Wirt; Diese Karte steht für Kameradschaft und Gemeinschaft, die ihr finden werdet.

Zukunft – Unklar: Der Jahrmarkt; Diese Karte zeigt eine totale Übereinstimmung. Sie zeigt, dass ihr mit Ehrgeiz und guter Planung viel erreichen könnt!

Zukunft – Negativ: Kurtisane; Diese Karte steht für politische Intrigen, die euch betreffen werden. Für eine Frau, welche die kommenden Ereignisse kontrollieren wird. Die Karte steht aber auch für eine unerwartete Wendung, wenn die Kurtisane ihre Maske fallen lässt.

Turmkartendeutungen

Fluch des Purpurthrons Hunter9000