Das Revolutionskommittee

In der aufkeimenden Revolution gegen Königin Ileosa und ihre Schergen ergreifen die Abenteurer das Zepter der Anführer und etablieren das sogenannte Revolutionskommittee. Dieses wächst ständig, werden in dem Umbruch, in dem sich Korvosa gerade befindet, viele Posten frei:

Anführer des Revolutionskommittees:

Durch das Revolutionskommittee eingesetzte Personen:

  • Eric, ein einfacher Kleriker im Diensten Asmodeus wird zum neuen Hohepriester des Asmodeus ernannt.
  • Ishani Dhatri wird zum neuen Großmeister der Bank von Abadar ernannt.
  • Imke übernimmt die Leitung des Tempels der Shelyn.
  • Karja leitet eine kleine Spionage/Assassinen/Diebesgilde: Karjas Katzen; Sie macht damit rasch der alteingesessenen Cerulean Gesellscahft Konkurenz.
  • Cressida Kroft wird wieder als Feldmarschall der Wache von Korvosa eingesetzt.
  • Grau Soldado wird zum Kommandanten der Schwarzen Kompanie ernannt. Die gelingt hauptsächlich durch seine Mithile am Erschlagen des Schwarzen Drachen Zarmangarof.
  • Laori Vaus ernennt sich selbst zur führenden Priesterin des Tempels von Calistria, auch wenn es einen solchen in der Stadt noch nicht gibt.
  • Neolandus wird (vorläufig nur intern) wieder als Seneschall von Burg Korvosa eingesetzt.

Das Revolutionskommittee

Fluch des Purpurthrons Flo